Private: Weitere 15 Fakten über mich

Vor über einem Jahr teilte ich mit euch 20 Fakten über mich. Ich finde es ist mal an der Zeit dies etwas auszubauen. Deshalb gibt es heute einen weiteren Post, in dem ich überzogen ausgedrückt bisher „geheimes“ über mich ausplaudere. Ich lege dann mal los…

15 Fakten über mich

# Ich wohnte bereits in Berlin, in der Nähe von Frankfurt (Main) und für eine kurze Zeit am westlichen Rand des Schwarzwaldes (etwa auf der Höhe von Straßburg).
# Nach einigen Jahren in Köln zieht es mich aktuell wieder weiter. Ich würde schon seit längerem viel lieber in Hamburg wohnen als in Köln. Vielleicht ziehe ich 2016 oder 2017 dorthin.
# Ich mag die Farbe Rot nicht. Das ist seit meiner Kindheit so. Den Grund dafür kenne ich nicht.
# Ich mag keine abgenutzten Tastaturen. Ich kaufe zweimal pro Jahr eine neue für meinen Rechner.

15 Fakten über mich

# Ich wäre eine katastrophale Foodbloggerin. Es liegt mir nicht, Essen schön anzurichten. Ich sehe mir schön angerichtetes Essen nur gerne an und futtere es auf.
# Als Kind hatte ich eine lose Zahnspange, die ich absolut nie trug. Darauf gab es eine feste Zahnspange. Damit war das Problem gelöst.
# Ich stehe total auf den Kleidungsstil der 70er. (Dabei kommt das im Blog gar nicht so zum Vorschein.)

15 Fakten über mich

# Ich brauche immer noch eine Brille.
# Im Schlafzimmer mag ich grundsätzlich viele Kissen. Aktuell befinden sich dort 10 Stück.
# Meine europäischen Lieblingsstädte sind London, Prag, Helsingborg und Amsterdam.
# Teure Designerteile kaufe ich aus Prinzip meist Second Hand.
# Meine absolute Lieblingsschauspielerin ist Claire Danes.
# Ich könnte ständig nach Griechenland in den Urlaub fliegen. (Sorry, Spanien!)
# Ich liebe die indische Küche. Sie ist wie geschaffen für Vegetarier wie mich.
# Ich könnte andauern Smoothies mixen und trinken. Ich bin vernarrt in dieses Gemüse-Obstzeug. (Ich möchte dazu nun nichts von Übersäuerung hören! )

15 Fakten über mich

Bilder: Thomas Soddemann

Dieser Beitrag hat 35 Kommentare

  1. Die Indische Küche ist auch umwerfend lecker. Ich war schon öfter einmal Indisch essen & yummy so delicious!

    Sophie♥

    1. oh ja, das stimmt! Liebst Minnja

  2. Ich kann Essen auch einfach nicht schön anrichten… bei mir sieht das immer… seltsam aus… Ich schaff’s auch beim Backen nicht, dass die Sachen schön aussehen…

    1. GsD ich bin damit nicht alleine 😉 Liebst Minnja

  3. Interessante Fakten. Ich wohne immer noch in meiner Geburtsstadt und mich bekommt hier nichts und niemand weg. Wobei Hamburg echt ein schönes Ziel ist.

    1. Solche Beiträge lese ich auch unheimlich gerne 🙂 Liebst Minnja

  4. Was für wunderschöne Bilder. Du siehst toll aus! Von dem 70er Jahre Stil könntest du ruhig mehr auf deinen Blog mit einfließen lassen.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    1. Liebe Kristina, das sollte ich wirklich ändern 😉

  5. Das Problem mit dem Anrichten von Essen kenne ich auch nur allzu gut – ich muss mich auch immer bemühen, wenn es besonders ordentlich und schön aussehen soll 😀
    Nach Griechenland wollte ich auch schon immer mal in den Urlaub – es ist bestimmt traumhaft schön dort.
    Liebste Grüße

    1. Liebe Tina, GR kann ich nur empfehlen für einen schönen Urlaub. LG

  6. Daaanke schön! :))

    Ich finde es toll, dass du schon in so vielen Städten gewohnt hast
    und trotzdem noch mal umziehen willst.
    Ich bin 22 und wohne noch in meiner Heimatstadt, nächstes Jahr wird es
    mich aber wegen meinem Master zu größter Wahrscheinlichkeit auch mal
    in eine andere Stadt verschlagen. Einerseits hoff ich es, andererseits macht
    es mir aber auch ein bisschen Angst.
    Darf ich fragen, womit das bei dir zusammenhängt?

    1. Liebe Lisa, das wird sicherlich ein Erlebnis. Lasse dich darauf ein und habe keine Angst, das ist unnötig. Ich bin nicht sehr verbunden mit meiner Heimat, außerdem habe ich viel Lust auf Neues. Vielleicht hängt es damit zusammen. (Außerdem wohnt mein Liebster in HH;)).

    1. Ich danke dir <3

  7. Toller Beitrag. Finde es schön, auch mal etwas über den Menschen, der hinter dem Blog steht, zu lesen. Bei vielen Fakten habe ich mich selbst wiedererkennen können. Ich trage zum Beispiel auch eine Brille (aber nur in der Uni), trinke gerne Smoothies (aber zur Zeit mehr Tee, Erkältungszeit!) und kaufe Designerstücke sehr gerne Second Hand. Danach freue mich dann tagelang über das errungene Schnäppchen. 🙂
    Liebste Grüße,
    Christina von http://lifeas-christina.blogspot.de

    1. Liebe Christina, ich liebe solche Ähnlichkeiten 😉 Liebst Minnja

  8. Claire Danes ist wirklich eine großartige Schauspielerin, ich mochte sie schon in Willkommen im Leben total gerne 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    1. <3

  9. Mit Hamburg wirst du sicher keine falsche Wahl treffen 😉 Definitiv die schönste Stadt Deutschlands! Zumindest für mich 🙂

    Grüße aus NYC,

    Sonja von Sunny Side Up

    1. Ja, HH ist wirklich wunderschön;) Liebst Minnja

  10. Die indische Küche ist wirklich toll 🙂
    Und ja, Hamburg ist super, ich würde auch hierhin ziehen, wenn ich nicht schon hier wohnen würde 😀
    Liebste Grüße
    Ruth

    1. Liebe Ruth, haha. Liebe Grüße nach HH 😉

  11. Richtig interessant zu lesen! Ich mochte früher „rot“ auch nie tragen – heute trage ich es je nach Zweck sehr gerne. Allerdings finde ich „rot“ bei blonden Frauen auch immer etwas schwieriger zu kombinieren. Ich bin gespannt, wann du nach Hamburg ziehst – ich traue es dir auf jeden Fall zu. Ganz liebe Grüße, Vanessa <3

    1. Liebe Vanessa, stimmt rot zu tragen kann für einige Zwecke, bes. im Businessgeschäft, von Vorteil sein. Ich halte dich/euch auf dem Laufenden, wenn es dann man tatsächlich nach HH geht 😉 Liebe Grüße, Minnja

    1. gerne <3

    1. danke <3

  12. Sehr sympathisch! Ich mag es, auch mal ein bisschen mehr über die Blogger zu erfahren und so ein Post eignet sich dafür ganz gut 😉

    LG, Tina

    1. Danke liebe Tina <3

  13. Die 70er liebe ich modetechnisch auch sehr! *_*
    Und die 80er! Die waren so bunt und kitschig! 😀 🙂

    XX;
    Photography & Fashion Blog

    CHRISTINA KEY

    http://www.christinakey.com

Kommentarfunktion geschlossen.

Menü schließen