Nun geht es weiter, wieder nehme ich euch mit ins schneebedeckte Tirol. Auf dem wunderschönen Peternhof* war ich nämlich nicht untätig, sondern habe die angebotenen Outdoor-Aktivitäten in vollen Zügen ausgekostet. Die größte Herausforderung war für mich das Snowboarden. In Kinderjahren stand ich zuletzt auf Brettern, jedoch waren das Skier. Als Ungeübte stand ich also vor einer neuen sportlichen Aufgabe.

Aktivitäten Hotel Peternhof

Bei Sonnenschein auf die Piste

Am ersten Tag ging es darum, das passende Board inkl. Boots und Ausrüstung zu finden. Das war ja noch einfach und ging recht schnell. Am nächsten Tag befand ich mich mit Julia in der Früh schon auf der Piste. Die Sonne schien, ein idealer Tag um mehrmals in den Schnee zu purzeln.

Freundlich begrüßte uns die Trainerin, die auch schon an den Olympische Winterspielen teilnahm. Das Board wurde an die Füße angeschnallt und los gings. Ich stand oben auf dem Hügel, den es zu bewältigen galt. Ich lauschte den Anweisungen der Trainern und dachte, so schwer kann das doch nicht sein.
Aber Hallo! Mir war nicht bewusst, wie schnell so ein Board während der Abfahrt auf so einem Möchtegern-Berglein werden kann. Ich versuchte, mein Gewicht zu verlagern, um zu lenken und die Balance zu halten. Ich bin unten angekommen, das Bremsen klappte allerdings nicht, ich plumste in den Schnee. Yeah, done it! Das erste Mal bin ich mit dem Board einen Berg Hügel runter. Klar, mit der Zeit bekam ich immer mehr Gefühl für‘s Fahren und es war absolut fun! Man muss es wirklich mal gemacht haben.

Aktivitäten Hotel Peternhof
Aktivitäten Hotel Peternhof

Aktivitäten Hotel Peternhof // Schneeschuh-Wandern

Man könnte zwar behaupten, dass Schneeschuh-Wandern weniger anstrengend ist als snowboarden. Aber wenn es mit Tempo durch den Tiefschnee geht, dann ist Schneeschuh-Wandern ebenso Sport. Jedoch kann man Schneeschuh-Wandern auch genießen und das taten wir auch! Die unberührten, eingeschneiten Wälder und die weitläufige Schnee-Landschaft, durch die wir spazierten, waren malerisch. Während unserer Wanderung bot sich uns ein zauberhaftes Schnee-Motiv nach dem anderen, außerdem glänzte der unendlich wirkende Schnee in der Sonne und jeder seiner einzelnen Kristalle glänzte wie ein Mini-Diamant. Es war eine unglaublich schöne Wanderung durch ein Magic Winterland. Julia und ich mitten in einer unendlichen Schneelandschaft, fernab von allem, und dann wieder im eingeschneiten Märchenwald. Unvergesslich.

Aktivitäten Hotel Peternhof Aktivitäten Hotel Peternhof MInnja Reiseblog
Aktivitäten Hotel Peternhof MInnja Reiseblog
Aktivitäten Hotel Peternhof MInnja Reiseblog
Aktivitäten Hotel Peternhof MInnja Reiseblog
Aktivitäten Hotel Peternhof MInnja Reiseblog

Ich danke dem Tirol Hotel Peternhof für die Einladung!

Dieser Beitrag hat 32 Kommentare

    1. Liebe Tina, ich war auch kein Winterfan, bis dort ankam… Liebst Claudia

  1. ach wie cooli das erinnert mich voll an meinen urlaub im hotel gröden vor weihnachten!! ich war das erste mal skifahren und so und das war echt aufregend!! grüße an euch 🙂
    Claudia

    1. Ja es ist einfach aufregend:)

  2. Wunderschöne Bilder ahh da bekomm ich auch gleich Lust auf Winterurlaub mit ganz viel Schnee!! 🙂

    Happy Weekend! 🙂

    Liebste Grüße
    Aline
    http://www.fashionzauber.com/

    1. Liebe Aline, das kann ich verstehen. Grüße, Claudia <3

  3. Liebe Claudia …
    also eigentlich mag ich weder Schnee noch Sport – aber nach Deinen wunderschönen Fotos könnte ich mir sogar vorstellen, das Schneeschuh-Wandern mal auszuprobieren.
    🙂
    Ich danke Dir für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Ein positives Feedback ist SO motivierend!
    Ganz liebe Grüße.
    Steffi

    http://www.tephora.de

    1. Liebe Steffi, siehste:) Ja gerne doch!! LG Claudia

    1. Danke, liebe Tschok!

  4. Sehr schöne Bilder, da bekomme ich ja fast aber auch nur fast wieder Lust auf den Winter.
    Wow, der Peternhof in Kössen ist wirklich ein sehr schönes Hotel.
    Schneeschuhwandern hab ich noch nie ausprobiert, ist aber glaube ich nicht so mein Ding.
    Beim Snowboarden hab ich mich leider schon zweimal ernsthaft verletzt und das wars dann für mich.
    Liebe
    Grüße
    Sassi

    1. Ohja, es ist klasse im Peternhof. Liebst Minnja

  5. Ich liebe Schnee. Bei den schönen Bildern möchte ich am liebsten auch gleich die Piste runter schlittern.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen

    1. Ja, ich möchte auch nur wieder zurück. LG Claudia

  6. Snowboarden macht wahnsinnig Spaß, obwohl man die ersten Tage tatsächlich mehr im Sitzen verbringt als beim Fahren. Aber mit der Zeit wird das auf jeden Fall 🙂
    Schneeschuhwandern stelle ich mir so wahnsinnig anstrengend vor, aber Deine Bilder machen aber richtig Lust darauf!

    Liebste Grüße
    AnnaLucia von http://annalucia.de/

    1. Du hast du recht. Sei ganz lieb gegrüßt Minnja

  7. Liebe Claudia,
    ich war noch nie Schneeschuh-Wandern und würde das sehr gerne einmal ausprobieren! Snowboarden gehe ich schon seit meiner Kindheit und es macht mir eine Menge Spaß. Ich finde, dass du eine super Figur auf dem Snowboard machst :-*
    Ganz tolle Fotos, da möchte man am liebsten sofort wieder in die Berge fahren 🙂
    Viele liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende,
    Jasmin

    1. Liebe Jasmin, Schneeschuh-Wandern musst du unbedingt mal ausprobieren. Kann es nur sehr empfehlen, besonders mit Führer. LG Claudia

  8. Wow, tolle Eindrücke !

    1. danke!

    1. danke dir!

  9. Das sieht ja wirklich nach einem Traum-Winterurlaub aus!

    -Kati

    1. danke!!!

  10. Sehr schöne Eindrücke <3

    Allerlliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM || FACEBOOK

    1. danke!!!

  11. Das sind so wunderschöne Urlaubsbilder. Ich mache eigentlich nur Sommerurlaub, aber deine Bilder überzeugen mich, dass ich doch mal in den Schnee fahren sollte.

    1. Ich kann nur empfehlen, in den Schnee mal zu fahren;) LG Minnja

    1. danke!!!

  12. Wow was für wunderbare Winter-Bilder 🙂 Snowboarden war ich auch vor einigen Jahren (bin aber auch das eine oder andere Mal hingeplumpst hehe) aber Schneeschuh-Wandern hört sich auch echt toll an und die Fotos sind soo idyllisch ♥

    xxx und eine schöne Woche,
    Tina.
    http://styleappetite.com

    1. Danke, liebe Tina!

Kommentarfunktion geschlossen.

Menü schließen