Tipps für sicheres Reisen

2017-12-11

Heute im Gepäck: Tipps für sicheres Reisen // Das Leben ist manchmal seltsam. Hier war weit über einen Monat nichts erschienen. Ich hatte Zeit gebraucht. Viel Zeit um zu verarbeiten, dass ich drei Wegbegleiter auf meinem Lebensweg verloren habe. Völlig unerwartet und alles innerhalb kürzester Zeit. Es wird die Zeit kommen, da werde ich darüber hier auf den Blog schreiben. Doch nicht heute. Heute möchte ich mein Lebenselixier, das Reisen, wieder aufgreifen. Gerade bin ich von einer wunderbaren Frankreich-Reise zurückgekommen, die Route: Paris – Rouen – Vernon – Paris. Frankreich ist unbeschreiblich schön zur Adventszeit, ich könnte euch davon ohne Ende vorschwärmen;) Doch um es spannend zu halten, hebe ich mir das für den kommenden Blogartikel auf. Nach unzähligen Reisen in 2017, wurde mir während auch meiner Frankreich-Route bewusst, wie wichtig Sicherheit während eines Urlaubs doch ist. Dies ist und war die Inspiration für diesen Post „Tipps für sicheres Reisen“, der bei einer deiner zukünftigen Urlaubsplanungen hoffentlich eine Hilfe sein mag.

Tipps für Sicheres Reisen

Tipps für sicheres Reisen

Der herrlichste Urlaub kann im Diaster enden, wenn Sachen geklaut werden oder du erkrankst. Aber ich lasse mal die Schwarzmalerei. Viel wichtiger ist es doch, dass du dich dagegen absichern kannst. Es gibt viele Möglichkeiten und diese habe ich für euch zusammengefasst.

1. Lese immer die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes, am besten schon vor der Buchung und entscheide dann, ob das Land für dich in Frage kommt. Ist sogar eine Reisewarnung ausgegeben, dann ändere lieber die Urlaubsplanung.

2. Mache Kopien der wichtigsten Dokumente! Alle wichtigen Dokumente solltest du noch einmal als Kopie fern ab von den Originalen aufheben. Auch diese online abzuspeichern macht Sinn. Erstelle Kopien deines Reisepasses, deines Ausweises, deines Führerscheins und deiner Krankenversicherung. Denn werden die Originale unterwegs geklaut oder gehen sie verloren, so hast du immer noch die kopierten Dokumente auf die du zurückgreifen kannst. Ebenfalls empfehle ich eine Liste mit Notfalltelefonnummern, die du gedruckt immer bei dir hast. Wichtige Nummern wären: Deutsche Botschaft von deinem Reiseland, die der Kreditkartengesellschaften/Bank, Reiseveranstalter. Weiter sind Kopien deiner Reiseunterlagen (Hotelbuchung, Mietwagen, etc.) im Notfall sehr hilfreich.

3. Bereits schon vor 2 Jahren habe ich eine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen. Rein gefühlsmäßig gibt sie mir Sicherheit und GsD habe ich sie bisher noch nicht in Anspruch nehmen müssen. Innerhalb der EU seid ihr über die normale Krankenversicherung abgesichert. Doch geht es über die Grenze hinaus, empfehle ich eine passende Auslandskrankenversicherung, besonders wenn du weisst, dass du öfters mal zu einem Wehwehchen neigst.

Tipps für Sicheres Reisen Minnja Reiseblog

Fit for Travel – Tipps für sicheres Reisen

4. Denke unterwegs an deine Gesundheit und an einen Ticken mehr an Hygiene. Damit meine ich, dass du auf keinem Fall das Händewaschen vernachlässigen solltest. Habe eine gut gepackte Reise-Apotheke (Pflaster, Desinfektionsmittel, Medikamente gegen Übelkeit & Kopfschmerzen,…). Informiere dich darüber ob das Wasser in deinem besuchten Land trinkbar ist, bist du unsicher, trinke lieber nur aus der Flasche.

5. Wenn du dich lange auf einer Reise befindest ist eine Reisegepäck-Versicherung eine gute Überlegung. Beachte aber hier die Versicherungbedingungen/Versicherungsumfang, denn oft sind elektronische Geräte oder bestimmte Versicherungsfälle ausgeschlossen. Suche dir unbedingt die Versicherung, die zu dir passt und deine Prioritäten vertritt.

Tipps für Sicheres Reisen Minnja ReiseblogTipps für Sicheres Reisen Minnja Reiseblog
Tipps für Sicheres Reisen Minnja Reiseblog

Frühe Vorbereitung ist wichtig!

6. Wichtige Impfungen gegen Reiseerkrankungen solltest du rechtzeitig vor dem Urlaub machen lassen. Also früh genug zum Arzt gehen, damit alle Impfungen vorgenommen werden können.

Mit diesen Tipps bist du schon mal auf der sicheren Seite. Ich wünsche entspanntes Reisen:)

FOLGE MINNJA AUF
INSTAGRAM | FACEBOOK | TWITTER

You may also like

2 comments

Christine 2017-12-13 - 19:06

Gerade das mit der Kopie der wichtigen Dokumente, weiß man besonders dann zu schätzen, wenn dann echt mal was weg kommt…

Minnja 2017-12-13 - 19:39

Oh ja! Hast du es in echt gebraucht/erlebt?
LG Minnja <3

Comments are closed.