Dinge, die ihr in Stockholm unbedingt machen müsst

Dinge, die ihr in Stockholm unbedingt machen müsst, wenn es euch mal in die wunderbare schwedische Hauptstadt verschlägt. Ich liebe Stockholm einfach. Jeden Mittsommer zieht es mich seit 3 Jahren dort hin und jedes Mal gibt mir die Metropole Gelegenheit, die dortige Sommerzeit in vollen Zügen zu genießen. Das Feeling in der Stadt ist zu der Jahreszeit toll, Einheimische sowie Touristen tummeln sich am Wasser, in den Straßen und in den Straßencafes. Jeder Mensch scheint gute Laune zu haben und freut sich über die vielen Sonnenstunden, die ja im Winter nicht unbedingt vorhanden sind.

Dinge, die ihr Stockholm unbedingt machen müsst Minnja Reiseblog
Dinge, die ihr Stockholm unbedingt machen müsst Minnja Reiseblog

Entdecke Stockholm

Nun aber zum Titel des Post: Dinge, die ihr in Stockholm unbedingt machen müsst, zumindest nach meiner Empfehlung, denn ich kann nicht ohne, wenn ich vor Ort bin.

Gamla Stan

Es ist jedes Mal von Touristen überlaufen, aber was soll’s? Gamla Stan, die Altstadt von Stockholm, hat es mir einfach angetan. Tipp: Verlasst bedingt die große Touri-Shop-Gasse und entdeckt auch all die kleinen, urigen Seitengässchen. Es ist eine Freude, diese verwinkelten Ecken abzubummeln.

Kuchen & Cafes

In Stockholm gibt es so viele liebevolle und gute Cafés, darüber könnte ich allein einen Blog schreiben. Doch die persönlichen, absoluten Highlights, habe ich hier:

Café Anno 1700 ist klein, urig, schnuckelig und alt. Der Kuchen & Kaffee ist dort sehr lecker und das Café ist ein Plätzchen zum Wohlfühlen. Es gehört zum Sven Vintappare Hotel und ist in der Sven Vintappares Gränd 3 zu finden.
Café Cronan, Stora Nygatan 37, 111 27 Stockholm. Dort gibt es sündige Kuchen, die sicherlich nicht aus dem Tiefkühler kommen. Ich empfehle den Apfelkuchen.
Lilla Hasselbacken, hier müsst ihr gewesen sein. Es ist innen genial-hässlich altbacken eingerichtet und von außen ist es entzückend schön wie aus einem Film. Ich verbrachte hier draußen sitzend mit meiner guten Freundin eine lange und schöne Zeit. Der Latte Latte Macchiato war top, zum Essen kann ich nichts sagen. Die Adresse: Djurgårdsslätten 78, 115 21 Stockholm.

Lakritz & Lakritzeis

In ganz Skandinavien liebt man Lakritze und so natürlich auch in Stockholm. Im Sommer holt man sich am besten ein Lakritzeis. Letztes Jahr gab es noch himmlisches Lakritz-Himbeereis, dieses Jahr hatten es die Skandinavier mit Lakritz-Erdbeere. Wie auch immer, selbst wenn ihr keine Lakritze mögt, leckeres Eis gibt bei StikkiNikki, Stora Nygatan 17, 111 27 Stockholm. Euch erwartet dort eine gute Auswahl, es gibt zudem vegane Eissorten.

Dinge, die ihr Stockholm unbedingt machen müsst Minnja Reiseblog

Dinge, die ihr in Stockholm unbedingt machen müsst

Spazieren und das Panorama der Stadt genießen

Zum Spazieren kann ich euch zwei Routen besonders ans Herz legen.
In Södermalm könnt ihr einen wunderschönen, ca. 420 Meter langen Fußweg namens Monteliusvägen entlang flanieren, der euch eine traumhafte Aussicht auf die gegenüberliegende Innenstadt und das Rathaus von Stockholm schenkt. Wichtig: Monteliusvägen ist auf den meisten Stadtkarten nicht verzeichnet, doch er läuft parallel zu Bastugatan, so solltet ihr den Weg problemlos finden.

Die zweite Route: Ab Nybrokajan dem Wasser entlang Richtung Strandvägen bummeln. Dann den hübschen Strandvägen abbummeln – wieder direkt am Wasser entlang, vorbei an unzähligen Booten & Schiffen. Auf der rechten Seite des Strandvägens findet ihr übrigens für einen Stopp viele Cafes und Restaurants. Weiter über die Saltsjön-Brücke, die euch wiederum eine schöne Aussicht über Stockholm bietet, bis Djurgårdsvägen. Eine etwas lange aber absolut schöne Route um Stockholm zu sehen.

Dinge, die ihr Stockholm unbedingt machen müsst Minnja Reiseblog

Entdecke Djurgården

Djurgården ist eine Insel sowie ein Stadtteil und es gibt dort gleich eine Reihe von Sehenswürdigkeiten, sodass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll. Museen wie das Vasa-Museum, das Nordische Museum, das Abba-Museum, Aquaria Vattenmuseum, das Spritmuseum und der Freizeitpark Gröna Lund könnt ihr dort finden. Ebenso wie Schwedens größtes Freilichtmuseum Skansen. Wenn ihr keine Lust auf Erlebnis oder Kultur habt, empfehle ich beim Lustschloss Rosendals slott vorbeizuschauen und den dortigen öffentlichen Park zu erkunden.

Dinge, die ihr Stockholm unbedingt machen müsst Minnja Reiseblog

Dinge, die ihr in Stockholm unbedingt machen müsst

Sightseeing per Boot

Eine Bootsfahrt solltet ihr euch in Stockholm nicht verkneifen. Zur Auswahl stehen viele Touri-Bootsunternehmen, die Rundfahrten mit verschiedenen Routen anbieten oder einfach die öffentlichen Verkehrsmittel, zu denen in Stockholm auch die Boote/Fähren zählen. Wir nahmen die Fähre 80 (ein wunderbar altes, fast uriges Boot), das uns in einer fast 40-minütigen Fahrt nach Frihammen brachte. Während wir auf den Hafen zusteuerten, von dem wir auch Värtahamnen schnell erreichten, genossen wir die letzten Blicke auf Stockholm vom Boot aus. Es war toll. Unser Kreuzfahrtschiff der Tallink & Silja Line sollte uns ab Värtahamnen einige Zeit später Richtung Finnland bringen.

Stockholmer Schärengarten

Die Stockholmer Schären verzaubern mich einfach jedes Mal. Diese kleine, scheinbar unendliche Inselwelt im Miniformat ist ein Erlebnis – und für mich jedes Mal unvergesslich. An einer Bootstour durch den sogenannten Schärengarten solltet ihr nicht sparen, denn diese Inselchen sind Schweden pur und definitiv sehenswert!

Dinge, die ihr Stockholm unbedingt machen müsst Minnja Reiseblog
Dinge, die ihr Stockholm unbedingt machen müsst Minnja Reiseblog

Die Abendlichter

Im Sommer dauert der Sonnenuntergang in Stockholm lange und es wird erst sehr spät richtig dunkel. Eine wunderbare Möglichkeit für einen abendlichen Spaziergang, bei dem ihr das beleuchtete Stockholm und die Häfen und Schiffe genießen könnt. Eine absolute Empfehlung, die nicht nur für Pärchen und Romantiker gilt.

Dinge, die ihr Stockholm unbedingt machen müsst Minnja Reiseblog
Dinge, die ihr Stockholm unbedingt machen müsst Minnja Reiseblog

Noch mehr Stockholm?

Zugegeben es gibt so viel zu erleben in Stockholm. Aber für einen 2-Tage-Trip sind das jedenfalls meine „To-Dos“.
Übrigens, einen Hoteltipp habe ich ganz aktuell für euch verfasst. Ich freue mich, wenn ihr vorbeischaut.

HAT DIR DER BEITRAG „Dinge, die ihr Stockholm unbedingt machen müsst“ GEFALLEN? DANN FOLGE MIR AUF
INSTAGRAM | FACEBOOK | TWITTER

*In freundlicher Zusammenarbeit/Kooperation mit Tallink & Silja Line. Vielen Dank! Die Meinung ist natürlich meine Eigene.

Menü schließen