Köln Motel One am Mediapark

Wenn lieber Besuch nach Köln kommt, verdient dieser eine absolute Wohlfühlbleibe, während gemeinsam tagsüber die Domstadt entdeckt wird. Mein nicht gerade allzu großes Apartment reichte dieses Mal nicht aus, daher wurde der besagte Besuch im Motel One am Mediapark untergebracht. Die moderne Hotel-Kette bot alles, was einen Aufenthalt in Köln angenehm macht und das ganz ohne unnötiges Pipapo.

Köln Motel One am Mediapark Minnja Reiseblog
Köln Motel One im Mediapark Minnja Reiseblog
Köln Motel One im Mediapark Minnja Reiseblog

Zentral sich wohlfühlen

Wer Köln kennt, weiß, dass der Mediapark ein guter Ausgangspunkt ist, um alle Sehenswürdigkeiten und Highlights schnell zu erreichen. Direkt die um Ecke vom Cinedom findet ihr das Motel One und es ist nur einen Katzensprung von dort aus in die City. Die Altstadt und der Dom sind ebenfalls zu Fuß leicht zu erreichen. Die Lage ist einfach top.

Köln Motel One am Mediapark Minnja Reiseblog

 

Wer Motel One kennt, weiß was er bekommt

Ich persönlich fühle mich im Motel One immer gut aufgehoben. Vor über 3 Jahren, würde ich von einer Agentur, deren Event ich besuchte, im Motel One am Michel in Hamburg untergebracht. Es war meine erste Übernachtung in einem der Häuser und ich weiß heute noch, wie gut mir dieser Aufenthalt gefiel. Wie die Headline sagt: Wer Motel One kennt, weiß was er bekommt. Das heißt: Ein schickes Hotel im modernen Design mit dem bekannten Türkis, ein durchschnittlich 16qm großes Design-Zimmer mit hochwertigen Betten (min. Queen-Size) sowie Flatscreen & Workstation und ein absolut modernes Badezimmer mit dicken, weichen Handtüchern. Dafür wird auf Schnickschnack wie Minibar, Telefon und Zimmerservice verzichtet, wobei Snacks und Getränke immer in der Lounge zu bekommen sind. Das Konzept geht auf, eine Übernachtung im Motel One kostet nicht unbedingt ein Vermögen.

Köln Motel One im Mediapark Minnja Reiseblog
Köln Motel One im Mediapark Minnja Reiseblog

Köln Motel One am Mediapark

Ein weiteres Highlight war der Balkon, den uns dieses Motel One in Köln bot. Dieser war ausgestattet mit zwei Liegestühlen zum Relaxen. So konnten wir entspannt von oben den gesamten Mediapark überblicken. Nach einer guten Nacht gab es am  nächsten Morgen gab es ebenfalls nichts zu meckern. Das ausgewogene Frühstück mit vielen Bioprodukten ließen wir uns gut schmecken. Das Frühstück im Motel One ist jedes Mal köstlich und reichhaltig. Mein Besuch war rundum glücklich und hat die türkisfarbene Hotelkette unter seinen Favorites gespeichert. Dass er wieder hier herkommt, ist bei der tollen Erfahrung selbstverständlich!

Hat dir der Beitrag „Köln Motel One am Mediapark“ gefallen? Weiterlesen:

Die besten Hoteltipps für Hamburg
Was man in Hamburg erleben sollte
Kurzurlaub in Laboe, das Ostsee-Paradies bei Kiel
City Guide: Städtetrip nach Wien

Mehr Inspiration
INSTAGRAM | FACEBOOK | TWITTER

Werbung – in freundlicher Koop mit Motel One. Die Meinung bleibt stets meine eigene.

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Haha, ich fahr da jeden Tag drei Mal vorbei. Cool mal Fotos von innen zu sehen 😀

    LG Hendrik

    1. Haha, sehr gut:)

  2. Motel One geht immer! Liebst, Maggie

    1. Stimmt:)

Kommentarfunktion geschlossen.

Menü schließen