Während ich versuche, die Bilder aus 2017 aufzuarbeiten, geht mir andauernd durch den Kopf, wie viel ich den Monaten in der Bloggerwelt verpasst habe. Die Welt der Blogger ist schnelllebig. Die sechs Monate, die ich pausierte um den Verlust geliebter Menschen zu verarbeiten, bestätigen das nur. Kleine Blögchen sind in der Zeit zu Größen auferstanden, andere, die groß waren, spielen auf einmal nur noch im Mittelfeld. Auf Instagram gab es das sogenannte #Abmahngate, was es nun zur untransparentesten Plattform überhaupt macht. Dank dem Landgericht Berlin hat jetzt dort jeder eine Dauerwerbesendung laufen, denn nach diesem spielt es keine Rolle mehr, ob die gezeigten Sachen selbst finanziert oder aus einer bezahlten Koop sind. Selbst kleinen Influencern mit um die 6000 Followern flatterten Abmahnungen ins Haus. Richtig ist das nicht, finde ich.

Off Shoulders in Berlin Minnja Reiseblog Modeblog

Off Shoulders in Berlin Minnja Reiseblog Modeblog

Get back

Ich versuche so schnell wie möglich, in die Bloggerwelt zurück zu finden.
Was für mich heißt: Alte Kontakt auffrischen, mich mit befreundeten Bloggern treffen und schauen, wie es so läuft.
Wie bereits angedeutet, die Bilder stammen aus dem Jahr 2017. Wir verbrachten damals im September 3 Tage in Berlin. Wir wollten zu der Zeit einfach die Stadt ohne Stress genießen und erleben. Also: Gesagt, getan! Dabei sind diese Aufnahmen im Hotel Indigo entstanden.

Off Shoulders in Berlin

Das Top und die Hose hängen übrigens immer noch in meinem Schrank und besonders die Palazzo Pant wird so oft wie möglich ausgeführt. Der Stoff ist herrlich dünn und bequem, einfach ideal für den sonnigen Sommer, den wir zur Zeit in Deutschland haben.
Viele Fragen mich, wo denn meine nächste Reise hinführt. Um ganz ehrlich zu sein, aktuell ist nur Frankfurt für die nächste Woche fix. Zu viel ist einfach noch im Planungsstadium. Doch ich halte euch auf dem Laufenden und bin guter Dinge, dass wir großartige Destinationen bereisen werden.
Meine Lieben, macht euch ein feines Rest-Wochenende.

Off Shoulders in Berlin Minnja Reiseblog Modeblog

Hat dir der Beitrag „Off Shoulders in Berlin“ gefallen? Weiterlesen:
Meine Zeit im Hotel Indigo
Entschleunigen in Berlin
Hipster Style? Outfit in Berlin

Mehr Inspiration
INSTAGRAM | FACEBOOK | TWITTER

Werbung, da ich die Marken der Kleidung nenne.

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Liebe Claudia,

    ein tolles Outfit! Dass die Bilder vom letzten Jahr sind, macht ja nichts – off shoulder und Schleifen sind immer noch total im Trend.

    Viele Grüße,
    Hanna von HoseOnline.de

    1. Liebe Hanna, ich danke dir <3

  2. Ein wunderschönes Styling… Ich mag deinen Minimalismus! 🙂

    LG,
    Amelie

    1. Dankeschön!

Kommentarfunktion geschlossen.

Menü schließen