Meine Lieblings-Tipps fürs Online-Shopping

-Anzeige-

Aktuell ist Online-Shopping wegen Corona hoch im Kurs, so natürlich auch bei mir. Zur Zeit meide ich überfüllte Läden und volle Einkaufsstraßen, lieber entdecke ich die Trends und Shops per Mausklick. Das geht bequem vom Sofa aus, oft mit schnurrender Katze an meiner Seite. Jeder Paket-Bote kennt in der Zeit sowieso unseren (mehr oder weniger) sicheren Ablageort für die Pakete. Außerdem geht nichts darüber, die neuen Errungenschaften in Ruhe in den eigenen vier Wänden erst einmal ausgiebig zu begutachten/anzuprobieren.

Black Friday Woche

Gerade läuft die Black-Friday-Woche auf Hochtouren und ich könnte täglich Stunden damit verbringen, meine Lieblingsshops nach neuen Angeboten zu durchforsten. Doch ganz ehrlich, wer hat dafür schon so viel Zeit? Viel zu oft bleibe ich bei den offensichtlichen, groß ausgeschriebenen Deals hängen und was es vielleicht auf den dritten, gar fünften Klick oder per Gutschein zu entdecken gäbe, bleibt unerkundet.

Doch inzwischen gibt es GsD hierfür so manches Helferlein. Eines davon, meinen Favoriten wohlgemerkt, möchte ich euch vorstellen: Es ist die Browser-Erweiterung Pouch. Selbstverständlich ist Pouch kostenlos. Aber was genau bietet es euch, was ist der Vorteil? Ich spare viel Zeit und Mühe, denn Pouch durchsucht für mich das Web nach den besten Gutscheincodes und Deals und wendet sie automatisch an der Kasse an. Pouch funktioniert auf über 1500 deutschen Webshops und ist, meiner Meinung nach, die bestfunktionierende Erweiterung seiner Art.

Bisher hat mich die Anwendung nie enttäuscht. Ich habe stets alle (!) aktuellen Deals und Gutscheine meiner Lieblingsshops im Blick. An der Kasse wähle ich nur noch den für mich passenden Rabatt oder Deal aus und schon ist der Einkauf günstiger, ganz ohne vorher lange im Internet nach Möglichkeiten zur Preisreduzierung gesucht zu haben. Ich kann nur sagen: Probiert Pouch einfach mal aus! Besonders morgen, am Höhepunkt des Black Friday, am 27. November.

Tipps fürs Online-Shopping

Lieblings-Tipps fürs Online-Shopping

Pouch ist mit wenigen Klicks installiert. Geht auf deren Seite, klickt auf “Hol dir Pouch” und fügt die Erweiterung hinzu. Bei Chrome drückt ihr darauf auf das kleine Puzzlesymbol oben rechts, danach auf das Symbol “Anheften”. Fertig. Schon funktioniert Pouch bei all euren Online-Shops.

Tipps fürs Online-Shopping
Tipps fürs Online-Shopping

Wie das Pouch auf dem PC in Aktion aussieht (ausprobiert auf home24), seht ihr unten auf den Screenshots. Ich liebe es, trotz Covid weiterhin unbeschwert zu shoppen, nur eben online. Die letzten Monate haben das Einkaufsverhalten verändert, aber nicht den Spaß daran. Im Gegenteil, dank diesem Helferlein und der damit verbundenen Ersparnis macht das Shoppen noch mehr Freude. Hier könnt ihr Pouch testen…

So sieht es aus, wenn Pouch installiert ist und die Deals & Gutscheine für euren Lieblingsshop anzeigt werden.
Ist das Traumteil im Warenkorb, wird nach dem Klick auf das Pouch-Symbol automatisch der beste Gutschein oder Deal angewendet.

In Zusammenarbeit mit Pouch. Meine Meinung, meine Arbeit bleibt meine eigene .

BELIEBTE ARTIKEL

Santo Porto – kleine Trauminsel im Atlantik
Place to be: Amadria Park Hotel Jure Kroatien
Packliste: Diese Produkte müssen mit auf Reisen
Tipps für die perfekten Tage in Lissabon

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Nora

    Danke für den Tipp:)

    1. minnja

      sehr gerne

Kommentare sind geschlossen.

Meine Lieblings-Tipps fürs Online-Shopping