Gemütliches effektives Arbeiten als Blogger

Gemütliches, effektives Arbeiten als Blogger, wie geht das? Wenn man eigentlich die meiste Zeit selbstständig von zu Hause arbeitet oder auf Reisen ist, ist gemütliches aber organisiertes, effektives Arbeiten für mich oberstes Gebot. Es gibt heute eine kleine Einsicht, wie ich das so handhabe und meine Traveltermine, Events, Blogposts, Deadlines, Emails, Privatleben & Co unter einem Hut bringe.

(mehr …)

Weiterlesen

Home & Intrior: Kuschel Schlafzimmer

Es ist Winter, es ist kühl und ich mag es daheim einfach warm und kuschelig. Um mein Kuschel Schlafzimmer etwas aufzupeppen durften neue Bettwäsche und Deko-Kissen bei mir einziehen. Natürlich gebe ich euch heute einen Einblick in meinen eigentlich sonst heiligen Schlafbereich, denn meine Neuankömmlinge wollen ja gezeigt werden. Also hereinspaziert! Beim Kauf habe mich ganz an mein bisheriges Farbkonzept gehalten und so stehen wieder die Farben Weiß, Schwarz und Grau im Vorgrund. Die Materialien sind angenehm weich und zwei Fellkissen durften ebenso ein neues Heim bei mir finden.

(mehr …)

Weiterlesen

Eine neue Matratze

Anzeige. Meine Katze träumt wie auf Wolken, aber auch ich schlafe aktuell sehr gut. Anfang Dezember zog bei mir eine neue Matratze ein. Nach vielen Jahren auf einer ziemlich guten Federkernmatraze, war es dennoch mal an der Zeit diese auszuwechseln. Gleich auf ein Boxspringbett wollte ich nicht wechseln, das kommt aber nach einem Umzug in Frage. Meine Wahl fiel daher auf eine Kaltschaummatratze mit 7-Zonen. Bestellt habe ich die Matratze online, was ein kleines Wagnis war, denn ich konnte nicht zur Probe mal liegen.

(mehr …)

Weiterlesen

Katzen Kolumne: Home-Story

00000010t-1

Meine Lieben, nun ist es endlich soweit. Wie bereits im letzten Monat angekündigt, startet heute meine Katzen Kolumne. Ihr könnt ab nun jeden zweiten Monat mit Stories, Tipps und Tricks etc. rund um die Katze rechnen. Vorgenommen habe ich die Kolumne mit einer persönlichen Home-Story für euch zu beginnen. Darin erfahrt ihr, wie ich mit meinen zwei Katzen – Minna und Abbey – wohne, welches Katzen-Interior (und Möbel überhaupt) sie ihr eigenen nennen und lieben, und wie ich meine Möbel und ihre Katzenmöbel in meinem Apartment unter einem Hut bringe.

(mehr …)

Weiterlesen

Ich kann nicht ohne – trotz der Nachteile

Ich kann nicht ohne, doch dabei hat die Sache so einige Nachteile. Sicherlich hat jeder von euch auch so zwei, drei Dinge, die ihr unbedingt braucht und dafür auf eine schnellere oder bequemere Alternative verzichtet. Heute habe ich aufgeschrieben, welche Dinge ich einfach nicht ändern kann oder will, obwohl eine Änderung gewisse Vorteile hätte. Los geht es mit: Ich kann nicht ohne – trotz der Nachteile

(mehr …)

Weiterlesen

Home: Lieblingsposter for life

Werbung – Seit meiner ersten eigenen Bleibe heißt mein Motto: My home is my castle. Ich liebe ein schön eingerichtetes Heim und deshalb gebe ich mir auch mit meinem jetzigen Apartment alle Mühe. Doch das Reisefieber hat mich dieses Jahr fest in seinen Händen und ich merke gerade eine Art Konflikt. Denn tatsächlich sind aktuell eher „hotelrooms my castle“ als meine eigenen, geliebten vier Wände. Im Juli habe ich gerade mal 10 Tage zu Hause verbringen können, davon habe ich noch 4 Tage übrig – vereinzelt als Zwischenstopp zum Staubwischen und Ausschlafen.

(mehr …)

Weiterlesen

Home Up-date: Skandinavisches Design

Werbung – Meine Lieben, obwohl es mich aktuell aufgrund des tollen Wetters raus in die Sonne zieht, gibt es einige Neuerungen in meinem Wohnzimmer. Darum für euch heute ein Update: Meine euch bekannte Lounge-Hochglanz-Kommode passte einfach nicht mehr ins Gesamtbild meines Wohnzimmers. Um endlich meinen Wohnstil – skandinavisches Design – abzurunden, musste sie einen neuem Liebling im matten Weiß mit robusten Eiche-Füßen weichen. By the way, lasst euch von den Aufnahmen nicht täuschen. Die neue Kommode ist ganze 150cm lang. Entdeckt habe ich sie bei Westwing. Auf den Fotos kommt sie einem fast knuffig und winzig vor.

(mehr …)

Weiterlesen

Home: Neues für die Wand & Gewinnspiel

Meine Lieben, in meiner beschaulichen Bleibe gibt es in Sachen Home & Interior wieder Neuigkeiten, genauer gesagt: Neues für die Wand! Zwei großartige Drucke durften bei mir einziehen und dürfen mich ab nun täglich entzücken. Bei Posterlounge habe ich ich die beiden hübschen entdeckt. Mich dort für zwei neue Lieblingsbilder zu entscheiden war gar nicht leicht, weil die Auswahl dort klasse ist: Trendy, modern und alles andere als langweilig.

(mehr …)

Weiterlesen

My home: Wohlfühlen mit JOOP Living

Werbung – Derzeit bin ich wirklich fleißig, wenn es um Home-Posts geht. Ich mag es einfach, euch mein Zuhause zu zeigen, besonders wenn Neuankömmlinge da sind oder ich einige Veränderungen vorgenommen habe. Heute geht es um Neuheiten in meinem Heim und zwar durften aus der aktuellen JOOP!-Living-Kollektion zwei neue Lieblinge das Wohnzimmer, bzw. meine heiß geliebte Wohlfühl-Couch, aufpimpen. Das Satin-Kissen mit gestickter Kornblume namens „Stitch“ in dunklem Grau, sowie passend dazu die Wohndecke „Uni-Doubleface“ sind nun fester Bestandteil meines Sofas bezeichnen und versüßen mir (nicht nur optisch) so manchen Abend. Die Wohndecke ist unglaublich weich und perfekt für lange Einkuschel- und Relax-Momente.

(mehr …)

Weiterlesen

Home & Interior: meine Lieblingslampen

Werbung – Diesen Post widme ich meinen Lieblingslampen, die mein Wohnzimmer und Schlafzimmer prägen. Tripod-Style ganz im Sinne des skandinavischen Möbeldesigns: Weißer Lampenschirm mit Beinen aus hellem Massivholz. Im Wohnzimmer steht die große Dreifuß-Leuchte namens Kavinskï, die dort für warmes und gemütliches Licht sorgt. Daneben befindet sich mein langes Sideboard, auf dem sich ebenfalls eine kleine Dreifuß-Lampe befindet. Beide Leuchten harmonieren optisch sehr und ich liebe das Licht, das sie zusammen abgeben, wenn ich abends im Wohnzimmer auf meinem Sofa den Tag ausklingen lasse.

(mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen