Category:

Ostsee

Auf Ostsee Kreuzfahrt mit Tallink & Silja Line

Ausgepackt: Auf Ostsee Kreuzfahrt mit Tallink & Silja Line. Ich liebe den Norden, ich liebe die Ostsee, Skandinavien und das Baltikum. Darum ist die Ostsee Kreuzfahrt mit der Tallink & Silja Line für mich jedes Mal etwas Besonderes. Es ist wunderbar, nach der Board-Begrüßung, sich den Nordwind auf Deck um die Ohren schlagen zu lassen, der Band zu lauschen und einen Drink zu genießen. Doch die ca. 15 stüngige (+ 1 Std. Zeitverschiebung Helsinki) Seefahrt von Stockholm nach Helsinki bietet einiges mehr.

Auf Ostsee Kreuzfahrt mit Tallink & Silja Line

Mit Silja Symphony in den ewigen Sonnenuntergang

Unser Schiff, die wunderbare Silja Symphony, ist mit der Länge von 203,03m und einer Breite von 31,50m nicht gerade klein. Platz gibt es für bis zu 2600 Passagiere. Neben vielen Kabinen-Kategorien bietet das Schiff ebenso viel Unterhaltung wie Erholung. So könnt ihr euch während der Fahrt im Spa und am Pool verwöhnen lassen oder die Shoppingmeile erkunden sowie unzählige Restaurants und Clubs. Es gibt viel zu erleben während es in Richtung Helsinki in den fast ewigen Sonnenuntergang geht, der im Mittsommer zum Träumen einlädt.

Auf Ostsee Kreuzfahrt mit Tallink & Silja Line
Auf Ostsee Kreuzfahrt mit Tallink & Silja Line

Auf Ostsee Kreuzfahrt mit Tallink & Silja LineZwei Freundinnen on tour

Dieses Jahr war ich mit meiner besten Freundin auf Kreuzfahrt. Monika und ich kennen uns schon seitdem wir 3 Jahre alt sind. Sofort am ersten Tag im Kindergarten startete damals unsere Freundschaft und sie hält bis heute. Eigentlich beinah unfassbar. Doch es gab auch Jahre, in denen wir uns aus den Augen verloren hatten. Als ich 2000 nach Köln zog und Frankfurt hinter mir ließ, riss der Kontakt ersten einmal ab. Bis ich vor wenigen Jahren eine Freundschaftsanfrage auf Facebook von einer Monika bekam, die mir auf den ersten Blick überhaupt nichts sagte – weder Nachname noch Bild. Doch der Zufall wollte, dass ich trotz Zögern auf Annehmen drückte. Bereits kurze Zeit darauf besuchte Monika mich auch schon in Köln und unser Verhältnis ist seitdem klasse. Es ist wunderbar jemanden als Freundin zu haben, der einem bereits solange kennt.

 

Auf Ostsee Kreuzfahrt mit Tallink & Silja Line

Doch zurück zu unserer Überfahrt. Wir entdeckten als erstes gemeinsam das Sonnendeck ganz oben auf dem Schiff, dort ließen bei Sonnenschein aber ordentlich Wind die hübschen Insel und Inselchen der Schären ans uns vorbeiziehen. Wie ich bereits in meinem letzten Artikel schrieb, die Schären sind eine absolute Augenweide. Ich werde mich wohl niemals davon satt sehen können.

Auf Ostsee Kreuzfahrt mit Tallink & Silja Line
Auf Ostsee Kreuzfahrt mit Tallink & Silja Line

On Board

Darauf erkundeten wir die Unterhaltungsmeile der Silja Symphony und planten unser Abendprogramm. Allerdings bis dahin war es noch lange. So entspannten wir in unserer eleganten Deluxe-Außenkabine, die ich wirklich jedem, der etwas mehr Komfort möchte, ans Herz lege. Essen gab es im Grande-Buffet. „Grande“ dürft ihr wörtlich nehmen, das Buffet ist riesig und schmeckt dazu sehr lecker. Bereits vor der Reise haben wir uns für das Grande-Buffet entschieden, da man es schnell dazubuchen kann und es einfach jeden Geschmack (ich rede hier aus Erfahrung) trifft.

Wie es sich für zwei Freundinnen gehört, die gemeinsam unterwegs sind, gönnten wir uns das Nachtprogramm in vollen Zügen. Angefangen hat es mit Karaoke im New-York-Club und endete mit der letzten Dance-Show im Atlantic-Palace. Kurz nach 1Uhr waren wir aber dann doch zurück in unser schönen Kabine und freuten uns auf den nächsten Tag in Helsinki.

Auf Ostsee Kreuzfahrt mit Tallink & Silja LineAuf Ostsee Kreuzfahrt mit Tallink & Silja Line

Guten Morgen Helsinki

Gefrühstückt wurde am nächsten Morgen in einem kleineren Restaurant des Schiffes. Was etwas angenehmes & privates hatte, da dieses Frühstücks-Upgrade nur für die Deluxe-Gäste gilt. Die Auswahl war wunderbar & köstlich zugleich und versüßte uns den herrlichen Morgen sehr. Danach hieß es auch schon Abschied nehmen von der Silja Symphony, denn um 10Uhr morgens legten wir pünktlich in Helsinki an.


HAT DIR DER BEITRAG „Auf Ostsee Kreuzfahrt mit Tallink & Silja Line“ GEFALLEN? DANN FOLGE MIR AUF
INSTAGRAM | FACEBOOK | TWITTER

*In freundlicher Zusammenarbeit/Kooperation mit Tallink & Silja Line. Vielen Dank! Die Meinung ist natürlich meine Eigene.

2018-07-08 0 comment
6 Facebook Twitter Google + Pinterest

Ihr Lieben, ich bin nun schon einen Monat am Stück zu Hause. Zugegeben, ich gewöhne mich wieder daran und augenblicklich vermisse ich das Globetrotter-Leben noch nicht allzu sehr. Aber vielleicht ist das auch so, weil ich weiß, dass ich am 28. wieder fliege. Es geht nach Budapest, schon lange steht die Metropole Ungarns auf meiner Bucket List. Ich bin unglaublich gespannt!

2017-08-20 8 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest
Kurzurlaub im Ostseebad Laboe Reise Blog Minnja

Endlich komme ich dazu, euch von unserem völlig ungeplanten Kurzurlaub im Ostseebad Laboe zu erzählen. Eigentlich wollten wir einen Sightseeing Tag in Kiel machen, doch als wir aus der Tür des Kieler Hauptbahnhofs kamen, stand vor uns der Direktbus nach Laboe. Kurzerhand entschieden wir uns dafür in den Bus zu steigen und unseren Städtetrip gegen den Strand einzutauschen.

2017-08-18 8 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Wie ihr alle wisst, verbrachte ich Ende des letzten Monats eine wunderbare Zeit auf Rügen. Diese wundervolle Zeit hatten wir dem Reiseveranstalter Travador zu verdanken. Wir wollten einen herrlichen Wellnessurlaub – abseits von all dem Getümmel und Stress. Romantisch sollte es zudem sein. Wir recherchierten ausführlich im Angebot des Spezialisten für Kurzurlaub und Wochenendreisen und fanden dort auch unser ersehntes Urlaubsziel. Die Wahl fiel auf das Precise Resort Rügen. Das Resort gefiel uns auf den ersten Blick und die Inklusivleistungen, die das Angebot enthielt, ließen unser Herz höher schlagen.

2016-10-11 7 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Minnja_strand_tracemünde_sarah_kern_tunika_
_minnja_strand-beach_fotos
_minnja_in_sarah_kern_travemünde
_minnja_travemünde_strand-beach_fotos
_minnja_travemünde_sarah_kern__
_travemünde_strandkorb

Zurück aus Travemünde Ostsee

Ich bin zurück! Nebenbei packe ich meinen Koffer aus und lasse die Waschmaschine laufen, denn einige der Sommerklamotten sollen bald wieder zum Einsatz kommen. Wie ihr sicherlich gemerkt habt, wenn ihr mir auf Instagram folgt, während meines Aufhalts in Hamburg wurde ein Wochenende in Travemünde an der Ostsee eingeschoben. Das Wetter war herrlich, wir sind geschwommen, machten eine Schiffstour, haben lecker gespeist und Sonne pur getankt. Die Tage dort waren Balsam für mein ab und zu gestresstes Seelchen.

Immer dabei: am Fuße meine Edie Stretch von Crocs, auf der Nase meine Kenneth Cole Sonnenbrille sowie die Sonnenpflege von Rituals und für den perfekten Teint Estee Lauder DoubleWear Stay-in-Place-Makeup mit SPF10. Die übergroße Tunika ist von Sarah Kern, welche ich für die Bilder mit einer dünnen Leggings von Zara kombinierte.

PS. Aktuell läuft auf meiner Facebook Seite ein Gewinnspiel für euch. Zu gewinnen gibt es Sachen von L’Occitane, Butter London und Dunlop. Schaut einfach hier vorbei;)

2014-06-12 42 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest