Tag:

Lifetstyle

Verzeiht mir, momentan ist es etwas ruhig auf Minnja. Wie ihr wisst, bin ich krank aus Griechenland zurückgekehrt und deshalb regeneriere mich derzeit etwas aus. Aber es seid unbesorgt, es geht mir schon viel besser.
Vielleicht habt ihr es ja schon bemerkt. Minnja hat sich wieder ein klein wenig äußerlich verändert – wirklich nur minimal. Ein neues Logo hat die Seite bekommen und ich bin wirklich stolz darauf. Ich empfinde es als das beste Logo-Design, das ich je hatte. Das M für Minnja in meiner beschiedenen Handschrift und darunter der Name, dieses Mal in der Open Sans Schrift, die ja den ganzen Blog prägt. In der Sidebar ersetzte ich mein Bild. Was sagt ihr?
Zur Zeit versuche ich nebenbei meine über 500 Griechenland Bilder sortiert zu bekommen. Min. zwei Reiseberichte habe ich für euch in Vorbereitung, freut euch 😉 Ein Bild vorab gibt es bereits unten zu sehen.

__Minnja_enjoylife_1283

Doch kommen wir nun zu meinen aktuellen Herbst-Picks für einen relaxten Abend (und ja, ich besitze sie fast alle).
Los geht alles mit einer richtig tollen Bettwäsche aus der neuen Kollektion von Estella, die mein Herz und Bett derzeit erobert. Damit es darin so richtig kuschelig wird, kommt das Farfalla Raumspray Geborgenheit ein paar Stunden bevor ich müde ins Bett falle zum Einsatz. So begleitet mich der Hauch des Dufts beim Einschlafen und schenkt mir schöne Träume.

Auch auf dem Sofa in unserem Wohnzimmer darf die Gemütlichkeit auf keinen Fall zu kurz kommen. Besonders jetzt wo es draußen kälter wird, mag ich es besonders muckelig und entspannend. Deshalb musste ein neues Schmusestück in Form einer Decke mit süßen Fransen her. Denn warm umkuschelt lässt sich der Kaffee oder Tee (aktueller Favorit Dr.Jackson’s Detox-Teemit Fenchel) beim Relaxen aus einer hübschen Tasse noch besser genießen, dabei eine meiner Lieblingsserien (empfehlenswert: True Detective oder Fargo (mit Martin Freeman, Colin Hanks und Billy Bob Thornton!)) auf dem Bildschirm und der Chill-Abend ist perfekt.

Für den Beauty-Kick zuvor sorgt ein warmes Bad. Süchtig bin ich nach dem Aromachologie Badesalz von L’Occitane. Während ich darin schwelge, lasse ich eine intensive-Haarpflege einwirken (aktuell greife ich zur Farfalla Care Haarmaske). Danach tut die L’Argan Körpercreme mit viel Arganöl vom Bio-Franzosen Melvita alles, um mich gepflegt und gut duftend zu fühlen. Einfach ideal für eine erholsamen Herbstabend zu Hause.

__Beauty_Herbst_tipps_Minnja_

Wie zelebriert ihr den Herbst in euren vier Wänden? Ich jedenfalls wünsche euch eine entspannte Jahreszeit;)

2014-09-25 10 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

_LG_G3_LGG3_Smartphone

Happy mit LG G3

Wie ich bereits hier erwähnte, teste ich aktuell in einer Markenjury-Aktion für die Leser von NEON das neue LG Flaggschiff G3. Natürlich gibt es von mir einen Testbericht und zu diesem lade ich euch heute ein. Viele aktuelle Bilder auf Instagram habe ich mit dem LG G3 aufgenommen. Die Kamera in diesem Smartphone ist nämlich ein kleines Highlight für mich, da sie sehr brillante Fotos macht. Des Weiteren liebe ich das große Display, ganze 5,5 Zoll bietet das Smartphone an Bildschirmfläche und damit lässt sich richtig gut arbeiten. Optisch ist das LG G3 außerdem eine Schönheit und begeistert Ästheten, wie mich in seinem Gewand aus gebürstetem Metall in einem unaufdringlichen Goldton.

Ein paar technische Fakten zum LG G3

  • 5,5 Zoll Quad-HD-Display mit ultrascharfer Auflösung
  • nahezu randloses und handliches Metallic-Design-Gehäuse
  • 13-Megapixel-Kamera mit ultraschnellem Laser-Autofokus und verbessertem Bildstabilisator
  • 2,5-GHz-Quad-Core-Prozessor für maximale Performance

_Minnja_selfie_LG_G3

Selfies & Fotos: Das Smartphone verfügt über “beauty shot control”, damit lässt sich per Schieberegler der Hautton optimieren.
Mein bisheriger Eindruck kurz und bündig…

LG G3, meine persönlichen Yeah’s:
– 5,5 Zoll Display mit hoher Pixeldichte (538 ppi), top in der Farbwiedergabe
– einfaches Handling
– extrem flach und nur 149g schwer
– äußerst schickes Design, luxuriös
– intuitive Benutzeroberfläche, angenehmer Bedienkomfort
– schnelle Reaktionszeit

LG G3, meine persönlichen Naja’s:
– Android 4.4.2 und bisher kein Update möglich (aktuell ist Android 4.4.4)
– Akku könnte nach meinem Geschmack, besonders wenn man viel online ist, länger halten.

Rundum ein anmutendes High End Smartphone, das mir bereits sehr viel Freude und Bewunderer einbrachte.

LG_G3

2014-08-24 4 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

_cup_of_tea_
Prada_shoe
P1100149
P1100151

Samstagskaffee #5

Der Samstagskaffee ist heute my cup of tea. Schwarztee mit Milch und etwas Zucker, eben ganz im britischen Stil. Dazu wird geschmückert im Schiaparelli & Prada „Impossible Conversations“. Ein Ausstellungskatalog des Metropolitan Museum, New York. Damit ihr auch etwas davon habt, gibt es hier einige Bilder. Viel Spaß und ein tolles Wochenende;)

2014-07-26 22 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

__samstagskaffee

Als ich heute den Küchenschrank öffnete, hielt ich sie plötzlich in den Händen: meine Milchschlecker-Kätzchen-Tasse. Mein Ein und Alles! Naja fast. Sie war meine erste, meine erste Tasse für mein eigenes Heim. 2 Tage nachdem ich meine eigenen vier Wände bezog, kaufte ich sie mir. Ich schlenderte durch die Gassen Kölns und entdeckte in einem kleinen Teeladen diese Tasse, dessen süßes Kätzchen im Milchkrug mir sofort ins Auge sprang – ich musste sie einfach haben, auch wenn die Cha Cult Tasse eigentlich viel zu teuer war für mein damaliges Budget. Natürlich habe ich das Tässchen heute noch, viel Tee und Kaffee habe ich aus ihr getrunken. Nie möchte ich diese Tasse missen, sie gehört zu mir und das Katzen-Motiv erfreut heute noch genauso mein Herz wie damals.

Silk & Salt und Minnja: Ja, ich habe auch dorthin gefunden. Ich habe bereits schon 4 Follower (ich grüße euch herzlichst!). Ich würde mich super über mehr freuen, daher bitte unterstützt mich;) Vielleicht hinterlasst ihr mir ja ein Kommentar, dann schaue ich mir eure Blogs auch mal dort an;)
Bei Silk & Salt findet ihr mich übrigens hier und ich heiße dort „Minnja_“ mit Unterstrich, „Minnja“ ohne war für mich ganz unerwartet nicht mehr zu haben.

Minnja: ist althochdeutsch und bedeutet Liebe und Zuneigung.

Nein: Ich habe keinen Account bei Kleiderkreisel oder singe in einer Band. Dies sind andere Menschenkinder, die sich auch den wunderbaren Namen Minnja aussuchten.

Gefreut: über einen Link von der lieben Beti. Sie schrieb so süß über einen Gewinn, den auf meinem Blog abstaubte.

Mehr Samstagskaffee? Gibt es hier.

2014-06-21 7 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Heute gibt es mich und meine Tabby-Katze in schwarz-weiß. Ich finde, ich wirke auf S/W Fotografien immer anders, als sei ich ein ganz anderer Typ. Kennt ihr das? Gibt es bei euch auch Fotos auf denen ihr euch selber fremd erscheint? Habt viel Freude mit den Fotos;)

minnja-2
sw_minnja-katze
sw_schrift
minnja__

Schwarzweiß

2014-05-14 7 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest